Leutnant D. W. Gay's War Effort - Raids 39, 40 und 41

Leutnant D. W. Gay's War Effort - Raids 39, 40 und 41

Leutnant D. W. Gay's War Effort - Raids 39, 40 und 41

Diese Seite von Lt D.W. Gays 'War Effort' deckt einen Teil von Raid 39, den gesamten Raid 40 und einen Teil von Raid 41 ab.

Raid 39 war ein Angriff auf die Krafttransport- und mobilen Reserven der 29. Panzerdivision bei Pradazzo zur Unterstützung der 8. Armee. Der Angriff war ein "Apfel", bei dem die meisten Bomben das Zielgebiet trafen.

Bei Raid 40 handelte es sich um einen am 18. April 1945 durchgeführten Angriff auf einen Motortransportpool und eine Top-Reserve. Der Angriff wurde trotz starker Flak als „guter Apfel“ gewertet.

Raid 41 war ein Angriff auf Truppenkonzentrationen und Geschützstellungen bei Bagnarola zur Unterstützung der 10. indischen Division (Gurkhas) der 8. Armee. Der Angriff wurde als Erfolg gewertet.

Vielen Dank an Martin Hampton, den Schwiegersohn von Lt. Gay, für die Zusendung dieses Materials. Diese Seiten stammen aus Gays eigenem privaten Notizbuch, das mit ähnlichen Informationen wie sein Flugbuch begann, aber detaillierter wurde und auch eine Reihe interessanter Elemente enthielt, die eingeklebt wurden.


Zurück zur Nr.12 Squadron SAAF Gallery


Schau das Video: Destiny ooooh helll no