Weihrauchbrenner von Tell Bazmusian

Weihrauchbrenner von Tell Bazmusian


Räucherstäbchen aus Tell Bazmusian - Geschichte

ÖFFNUNGSZEITEN: MITTWOCH-SAMSTAG 11-15 UHR | 23305 BOTHELL-EVERETT HWY BOTHELL, WA 98021 | 206-523-3726

  • Heim
  • Veranstaltungen
  • Einkaufen +
    • Bücher
    • Geschenkkarten
    • Kerzen
    • Geschenke
    • Weihrauch
    • Meditation
    • Wellness
    • Yoga

    Synthetisch vs. Natürlich: Verbrennen oder nicht verbrennen (Weihrauch)

    Weihrauch-Blog von Shaefeather Windsong

    Wenn Sie Räucherstäbchen für Trost, Energiereinigung, Meditation oder Rituale brauchen, denken Sie jemals darüber nach, was drin ist oder wie es hergestellt wird? Oder greifen Sie nach dem nächstgelegenen Nag Champa-Paket, weil Sie nicht wissen, was Sie probieren sollen? Räucherstäbchen zu verbrennen ist viel mehr, als den Stock anzuzünden und wegzugehen. Erfahren Sie den Unterschied zwischen synthetisch und natürlich, wie es sich auf Ihre Gesundheit auswirkt und was die besten Weihrauchhersteller sind.

    Das Wichtigste beim Kauf von Räucherstäbchen ist, ob synthetischer Duft verwendet wird oder nicht.

    Was ist synthetischer Duft?
    „Duftstoffe sind komplexe Verbindungen aus aromatischen Rohstoffen, von denen mindestens einer kein natürlicher aromatischer Rohstoff wie oben definiert ist. Ein Duft kann natürliche Aromastoffe in Kombination mit synthetischen Stoffen enthalten oder zu 100 % synthetisch sein.“ (1)

    Mit anderen Worten, ein Duft besteht entweder aus einer Mischung aus natürlichen und synthetischen Materialien oder besteht aus vollständig synthetischen Materialien. Das Einatmen von Rauch aus synthetischen Materialien über einen längeren Zeitraum kann gesundheitsschädlich sein. Ich persönlich bekomme Kopfschmerzen! Lassen Sie sich nicht von den starken, hübschen Düften synthetischer Materialien täuschen. Das Einatmen von Rauch von synthetischen Chemikalien ist nicht gut für Ihre Gesundheit. Abgesehen davon ist es auch nicht gut für Ihre Gesundheit, ständig viel Rauch einzuatmen. Wenn Sie Räucherstäbchen lieben, bleiben Sie bei den natürlichen oder raucharmen Marken und verbrennen Sie sie in Maßen.

    Es gibt so viele Arten von Räucherstäbchen auf dem Markt, also verstehe ich, wenn Sie von all den Möglichkeiten überwältigt sind. Der größte Teil des Weihrauchs, den East West trägt, kommt aus Indien, Amerika, Tibet und Japan. Hier ist ein kurzer Überblick über diese Arten von Weihrauch:

    Indischer Weihrauch ist mit Abstand der stärkste Duft auf dem Markt. Ich vergleiche Weihrauch gerne mit dem Essen einer Kultur: scharf, kräftig, würzig und stark. Die meisten Weihrauchsucher entscheiden sich für Nag Champa, da es aufgrund seiner vertrauten Verpackung und seines Sandelholzduftes das bekannteste Weihrauch ist. Aber ich ermutige Sie, tiefer zu schauen. Es gibt so viele Möglichkeiten und Unternehmen, die sich für einen guten Zweck einsetzen.

    In Anlehnung an die Essensmetapher ist japanischer Weihrauch subtiler, kunstvoller, eleganter, weicher und exquisiter. Je nach Unternehmen finden Sie möglicherweise immer noch duftenden Weihrauch, aber die meisten japanischen Unternehmen verwenden natürliche Zutaten. Die japanische Kultur drückt natürlich alles als schöne Kunstform aus und ihr Weihrauch spricht definitiv dafür.

    Tibetischer und Butanesischer Weihrauch, ähnlich dem japanischen Weihrauch, hat keinen Bambusstab. Sie nennen es „Doop-Stil“. Tibetischer Weihrauch wird typischerweise mit vielen verschiedenen Kräutern und etwas Gewürzen hergestellt. Echter tibetischer Weihrauch hat keinen zusätzlichen Duft, was es schwierig macht zu wissen, wie er in der Verpackung riecht. Meiner Erfahrung nach hat es einen erdigen Geruch. Wenn Sie einen Parfümduft riechen, ist dieser möglicherweise nicht traditionell und enthält höchstwahrscheinlich synthetische Inhaltsstoffe, sofern nicht anders angegeben.

    In den letzten vier Jahren, in denen ich Räucherstäbchen gekauft habe, ist mir aufgefallen, dass es zwei Hauptarten von in Amerika hergestelltem Räucherwerk gibt: starkes synthetisches Räucherwerk oder völlig natürliches Räucherwerk. In der Geschichte verwendeten die amerikanischen Ureinwohner getrocknete Kräuter und Hölzer zur Reinigung, zum Gebet und zur Zeremonie. Das ist ganz selbstverständlich. Als Amerika modernisiert wurde, waren wir besessen von Düften, Parfums und guten Riechen. Aber als unsere moderne Kultur wuchs, um die Dinge billig und einfach zu halten, war der Duft

    im Labor entwickelt und künstliche Düfte waren geboren. Glücklicherweise wurden mit dem Aufkommen der Gesundheits-, Bio- und Yoga-Trends mehr natürliche / organische Räucherstäbchen mit reinen ätherischen Ölen verfügbar. Mit der zunehmenden Popularität von brennendem Salbei und Palo Santo in unseren Häusern sieht es so aus, als ob Amerika zu seinen ursprünglichen Wurzeln zurückkehrt.

    Wie vermeide ich synthetische Duftstoffe?
    Der beste Weg, synthetische Düfte zu vermeiden, besteht darin, sich vor dem Kauf ihrer Produkte über ein Unternehmen zu informieren. Manchmal hilft Ihnen auch Ihre Nase. Ich habe einen empfindlichen Geruchssinn und meine Nasenlöcher brennen und brennen, wenn ein Duft zu stark ist. Wenn etwas extrem stark oder duftend ist, hat es höchstwahrscheinlich einen synthetischen Duft. Natürlicher Weihrauch ist normalerweise weich und subtil. Seien Sie vorsichtig bei den Unternehmen, die ihren Duft als "ganz natürlich" bezeichnen oder sagen, dass sie "aus ätherischen Ölen stammen". Wenn es wie eine Parfümflasche riecht, ist es nicht natürlich. Lernen Sie den Unterschied zwischen dem, was tatsächlich natürlich ist, und trainieren Sie Ihre Nase darauf, wie ätherische Öle riechen sollten. Je weniger Zutaten, desto besser!

    Meine Meinung zu „starkem“ indischem Weihrauch:
    Seien Sie vorsichtig bei Ihrer Suche. Es ist schwer zu sagen, welche Unternehmen da draußen natürliche Zutaten und Praktiken verwenden. Aber die traurige Wahrheit ist, dass viele Unternehmen in Indien aufgrund der hohen Nachfrage und Massenproduktion synthetische Duftstoffe verwenden.
    „Heutzutage verwenden Hersteller für die kostengünstige Massenproduktion von Räucherstäbchen Industriedüfte, die aus synthetischen Inhaltsstoffen bestehen. Passen Sie also beim nächsten Räucherstäbchenkauf auf, was Sie kaufen!“ (2)
    Anstatt Ihnen alle Unternehmen zu nennen, die synthetische Materialien verwenden, würde ich Ihnen lieber sagen, welche Unternehmen die besten Inhaltsstoffe verwenden.

    Welcher natürliche Räucherstäbchen wird empfohlen?
    Getrocknete Kräuter, Hölzer und Harze: Harz ist die reinste Form von Weihrauch – getrockneter Saft und verfestigte Öle von Pflanzen und Bäumen, Holzstücken oder Kräutern und Gräsern. Achten Sie darauf, kein perlenförmiges Duftharz zu kaufen! Unternehmen können hinterhältig sein! Ein gutes Beispiel für echtes Harz ist Weihrauch, Copal, weißes Salbeibündel, Zedernholz, Süßgras und Palo Santo. Wenn Sie zum Verbrennen von Harz neigen, benötigen Sie möglicherweise eine Holzkohle. Ich nenne es „Old School Weihrauchverbrennung“. Zünden Sie eine kleine Holzkohle an, legen Sie sie in eine Schüssel und streuen Sie Kräuter oder Weihrauchperlen darüber, um sie zu verbrennen. Hinweis: Die meisten Holzkohlen auf dem Markt sind auch für das Atmen in Innenräumen schrecklich. Normale Holzkohle enthält normalerweise Chemikalien, die sie sofort anzünden. Es erzeugt schwarzen, rußigen Rauch und wird nicht für das Verbrennen in Innenräumen empfohlen. Glücklicherweise gibt es Alternativen wie Kokosnussschalen-Holzkohle und Himalaya-Kräuterkohle. Sie sind im East West Bookshop von einer Firma namens Higher Mind Incense erhältlich, die ebenfalls unten aufgeführt ist. Für Leute, die die Holzkohle und lose Kräuter weglassen möchten, gibt es auch Räucherstäbchen aus Harz. Die besten und reinsten Marken, die wir führen, stammen von Fluorescent Ranch und Mountain Naturals. Wir haben immer viele Palo Santo, Weißer Salbei und andere verwischende Materialien auf Lager, damit Sie sie ausprobieren können.

    Pure Essential Oil Weihrauch: Ich habe zwei Favoriten. Sea Witch Botanicals wird nur aus Aktivkohle, dem Bambusstab und ätherischen Ölen hergestellt. Es ist auch raucharm! Perfekt für diejenigen, die empfindlich oder allergisch auf Räucherstäbchen reagieren. Dieses Unternehmen vertreibt auch Bade- und Körperpflegeprodukte sowie Kerzen. Moon Magic ähnelt Sea Witch Botanicals und bietet reinen ätherischen Weihrauch. Zouz Incense ist mein neues Lieblingsunternehmen für Räucherkegel! Ihre Zapfen sind mit reinen Zutaten vermischt und duften fantastisch. Sie haben eine bodenständige Atmosphäre und stellen Mischungen her, die wie eine frische Waldwanderung riechen! Apropos Holz, das letzte Unternehmen, das ich hervorheben möchte, ist Juniper Ridge. Ihr Weihrauch wird als "Lagerfeuer-Weihrauch" bezeichnet, weil es sich buchstäblich um Holzpech am Stiel handelt. Es ist perfekt für Naturliebhaber und Naturliebhaber, die einen Hauch von Wacholder oder Douglasie brauchen!

    Japanischer Räucherstäbchen: Shoyeido führt die Charts als eine der besten Räucherstäbchenmarken an, die Sie kaufen können und als die natürlichste aller japanischen Räucherstäbchenlinien. Die einzigen Zutaten sind Holz, Kräuter und Gewürze! Es gibt nicht einmal einen Bambusstab! Das Räucherstäbchenpulver wird in eine Stabform gepresst, so dass Sie beim Verbrennen nur den Räucherstäbchen und nicht den eingemischten Bambusstab riechen. Sie ergeben viele Mischungen und Düfte. Die Duftnoten sind warm, elegant und weich. Da Shoyeido-Weihrauch rein und natürlich ist, verströmt er nicht viel Duft von der Verpackung und einige Kunden werden dadurch abgeschreckt, ohne zu wissen, wie großartig diese Marke ist. Ihre Düfte werden beim Brennen sichtbar, wenn Ihre Nase nicht empfindlich genug ist, um sie in der Packung zu entdecken. Alle Kleinpackungen werden auch mit einem biologisch abbaubaren Räucherstäbchenhalter geliefert! Shoyeido verkauft auch Harzpackungen mit einer Mischung aus Hölzern und Kräutern für die Holzkohleverbrennung. Für die Sticks gibt es Probepackungen, falls Sie sich bei einem Duft nicht sicher sind.

    Indischer Weihrauch: Tattva Weihrauch wird in Rishikesh Indien handgefertigt und handgerollt und enthält keine giftigen oder synthetischen Substanzen. Sie haben eine ayurvedische Linie für Vata, Pitta, Kapha und Tri Dosha – ich kann sie nur empfehlen! Mother India Weihrauch ist ebenfalls ganz natürlich und handgerollt. Jedes Räucherpaket ist eine andere Mischung aus Nag Champa (auch bekannt als Sandelholz) mit blumigen Düften und anderen Kräutern. Auromere verfügt über mehrere natürliche Weihrauchlinien, darunter eine ayurvedische Linie und eine Aromatherapie-Linie. Das Beste an ihrem Unternehmen ist, dass 25 % des Gewinns der Integralen Bildung im ländlichen Indien zugute kommen. Randnotiz zu ayurvedischem Weihrauch: Sie enthalten viele Heilkräuter, die erhebend und therapeutisch sind. Um mehr über ayurvedische Räucherstäbchen zu erfahren, besuchen Sie meinen Blog Ayurvedische Räucherstäbchen zum Ausbalancieren Ihrer inneren Elemente.

    Tibetischer Räucherstäbchen: Wie ich bereits in diesem Artikel erwähnt habe, sind die meisten tibetischen Räucherstäbchen rein und natürlich, da sie hauptsächlich aus Kräutern bestehen – vielen Kräutern. Wir führen eine Auswahl an verschiedenen Arten von tibetischen und Butan-Räucherstäbchen. Ich kann keine bestimmte Marke empfehlen, da East West nicht viel zu bieten hat, aber Sie können trotzdem vorbeikommen und sie irgendwann ausprobieren.

    Ich hoffe, dieser Artikel hat dazu beigetragen, Ihnen eine neue Welt des Weihrauchs zu eröffnen. Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, können Sie diese gerne unten posten und ich werde mein Bestes tun, um sie zu beantworten.

    Update 2020: Vor kurzem haben wir unseren Onlineshop um Räucherstäbchen erweitert! Wenn Sie neugierig sind, einige der hier aufgeführten Marken auszuprobieren, klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um zu sehen, ob sie auf Lager sind.


    Der Qustul Weihrauchbrenner

    Dieser Weihrauchbrenner hat eine unverwechselbar nubische Form. In der Technik der nubischen Felskunst geschnitzt, ist es am Rand mit typisch nubischen Mustern verziert. Es wurde im Grab eines nubischen Herrschers in Qustul gefunden und enthält Bilder, die mit ägyptischen Pharaonen verbunden sind: eine Prozession heiliger Boote, die Weiße Krone von Oberägypten, eine Falkengottheit und die Palastfassade, die Serekh genannt wird. Es scheint ein Ritual darzustellen, das eine königliche Prozession mit dem Boot zu einem Palast beinhaltete.

    Welche Beziehung hatte Nubien zu Ägypten während der A-Gruppe?

    Die Szenen, die auf dem Qustul-Räucherstäbchen dargestellt sind, haben großes Interesse und Diskussionen ausgelöst - warum wurden in Nubien scheinbar ägyptische Symbole verwendet?

    Eine Interpretation ist, dass nubische A-Gruppenherrscher und frühe ägyptische Pharaonen verwandte königliche Symbole verwendeten. Ähnlichkeiten in der Felskunst der A-Gruppe Nubien und Oberägyptens unterstützen diese Position.

    Eine andere Ansicht legt nahe, dass die Dekoration von Nubiern in Nachahmung ägyptischer Kunst und Rituale geschnitzt wurde. Aus dieser Perspektive hätten die nubischen Herrscher der A-Gruppe die Symbole der ägyptischen Pharaonen nachgeahmt, deren Prestige und Macht offensichtlich waren.

    Die besten Chancen zur Klärung dieser Frage liegen in der weiteren Erforschung noch zugänglicher Gebiete Nubiens und in Ausgrabungen in den Zentren des frühen Ägyptens, wo sich weitere Hinweise auf die Entwicklung pharaonischer Traditionen finden lassen.

    Qustul Räucherstäbchen
    Kalkstein
    A-Gruppe (3200-3000 v. Chr.)
    Qustul, Friedhof L, Grab 24
    OIM 24069


    In unserer Kategorie Erzgebirge Raucher finden Sie praktische Buttons/Banner, die Ihnen die Suche erleichtern und schnell einen Raucher ganz nach Ihren Wünschen finden. Wenn Sie jede Art von Nussknacker sehen möchten, die wir anbieten können, klicken Sie einfach auf „alle Raucher“. Oder Sie grenzen Ihre Suche nach der gewünschten Preisklasse ein. Sie können auch unsere Erzgebirgsraucher filtern und Ihre Suche auf spezielle Themen beschränken, zum Beispiel Berufe, Hobbys, Schneemänner, Tiere ect Mit einem Klick in die entsprechende Kategorie finden Sie schnell das gewünschte Produkt. Wenn Sie sich für die Raucher eines bestimmten Herstellers interessieren, ist diese Auswahl ebenfalls möglich.

    Deutsche Räucherstäbchen - Deutsche Räucherinnen im Erzgebirge-Palast

    Der erste Raucher wurde um 1850 in Heidelberg bei Seiffen von Spielzeugherstellern entwickelt, inspiriert von der Tatsache, dass das Rauchen zu dieser Zeit sehr populär geworden war. Viele von ihnen tragen noch immer eine Pfeife in der Hand. Räucherstäbchen sind zu einem sehr wichtigen Bestandteil der regionalen Tradition geworden und werden hauptsächlich in der Weihnachtszeit verwendet. Als Material diente zunächst Teig. Heutzutage ist das Drechseln die wichtigste Technik zur Herstellung eines Räucherofens. Der Hohlkörper besteht aus zwei Teilen. In den unteren Teil des geteilten Körpers wird ein Räucherkegel gesteckt. Der Rauch kommt aus dem Mund des Rauchers und sorgt für ein treibendes Aroma im ganzen Raum. Heute gibt es eine breite Palette unterschiedlicher Düfte, von den klassischen Weihnachtsdüften wie Tanne oder Lebkuchen bis hin zu Lavendel oder Zitrone.

    Als Motiv wurden meist Figuren des Alltags verwendet. Viele Raucher zeigen handwerkliche Berufe wie Bäcker, Förster, Bergmann oder Schornsteinfeger, aber auch Rechtsanwälte, Priester, Ärzte, Piloten und Maler. Heutzutage sind auch modernere Motive sehr beliebt. Viele von ihnen zeigen Hobbys wie Golf- oder Fußballspieler, Snowboarder und Biker, aber es gibt auch Tiere oder Schneemänner. Sie können sogar einen Computerexperten finden und es gibt noch viele weitere Themen, die in die Welt der deutschen Räuchermännchen kommen!

    Die Größe variiert zwischen 15-40 cm, es gibt aber auch größere Artikel bis ca. 1 m und es gibt verschiedene Ausführungen. Jeder Hersteller hat seinen eigenen „Stil“ entwickelt und einige von ihnen sogar Serien für Sammler und Liebhaber produziert, die jedes Jahr um neue Modelle erweitert werden, wie zum Beispiel die „Edge Hocker Raucher“ von KWO, die „Gnome“ von Ulbricht , oder die „großen Raucher“ von Seiffener Volkskunst. Ein Räucherofen von einem der renommiertesten Hersteller aus dem Erzgebirge garantiert höchste Materialqualität und allesamt auf der Spitze der original deutschen Handwerkskunst.

    Wir haben eine riesige Auswahl von ca. 900 verschiedenen Rauchern zusammengestellt. Sie sind schöne Geschenke zu Weihnachten, aber auch zu jeder anderen Jahreszeit. Bitte nehmen Sie sich etwas Zeit und suchen Sie sich die schönsten aus.


    Ihr vollständiger Leitfaden für Weihrauch und seine Verwendung

    Weihrauch ist eines der beliebtesten Werkzeuge in spirituellen Ritualen. Von der Beseitigung negativer Energie über die Verstärkung der Wirksamkeit eines Zauberspruchs bis hin zur Erhöhung Ihres Glücks gibt es nichts, was Weihrauch nicht kann. Seit Jahrhunderten suchen die Menschen bei ihren Ritualen und Zeremonien nach dem stechenden, berauschenden Rauch. Heutzutage gibt es unzählige Arten von Räucherstäbchen, jede mit ihren eigenen spezifischen Aromen und Eigenschaften. Nachfolgend finden Sie eine Liste einiger der gebräuchlichsten Räucherstäbchen sowie deren Verwendungszweck.

    7 afrikanische Mächte. Verbrennen Sie unsere 7 African Powers Räucherstäbchen, um die allmächtigen Kräfte der afrikanischen Orishas zu beschwören. Mögen sie dir Liebe, Geld, Glück und Seelenfrieden bringen.

    Lorbeer. Unsere Bayberry Räucherstäbchen besitzen einen reichen, blumigen Geruch und eignen sich hervorragend, um einen Raum mit ihrem herrlichen Aroma zu füllen. In Ritualen sind sie eine große Hilfe bei Schutz- und Abwehrzaubern. Sie sind auch dafür bekannt, dass sie perfekt für Zaubersprüche verwendet werden, die die Kontrolle über einen anderen erlangen sollen, entweder um ihnen zu helfen oder zu Ihrem eigenen persönlichen Vorteil.

    Caridad Del Cobre. Verbrenne diesen Caridad Del Cobre-Weihrauch, um die Jungfrau um wundersame Hilfe zu bitten. Dieser spirituelle Weihrauch kann in schlimmen Zeiten verwendet werden, wenn alles andere versagt hat.

    Kirsche. Diese kleinen Früchte erfreuen nicht nur die Geschmacksknospen, sondern bieten auch eine Reihe von Vorteilen für Körper und Geist. Der Duft von Schwarzkirschen wirkt beruhigend und hilft bekanntlich bei der Entspannung, die Frucht enthält Antioxidantien, die helfen, Entzündungen im Körper zu reduzieren, und der Extrakt aus der Schwarzkirschenrinde wird gerne zur Hustenunterdrückung verwendet. Verbrennen Sie ein Kirsch-Räucherstäbchen, damit der Duft von Kirschen Ihr Zuhause oder Ihr Geschäft umhüllt.

    Zimt. Zimt Weihrauch wird mit sexuellem Verlangen, Lust und Leidenschaft in Verbindung gebracht, was ihn zu einer ausgezeichneten Wahl für den Einsatz bei Verlangen und aphrodisierenden Zaubern macht. Es ist auch hervorragend geeignet, die sexuelle Energie zu steigern. Verbrenne Zimt-Weihrauch, wenn du deine stärksten Rituale durchführst, damit du die Energie erhältst, die du für einen erfolgreichen Zauberspruch brauchst.

    Citronella. Verbringen Sie mit den Citronella Räucherstäbchen auf natürliche Weise friedliche Zeit im Freien. Dieser Weihrauch erzeugt ein wunderbar angenehmes Aroma und hilft auch Insekten fernzuhalten.

    Kokosnuss. Coconut Weihrauch ist köstlich, mit einem Duft, der an einen tropischen Inselurlaub erinnert. Bekanntermaßen hat der Geruch von Kokosnuss eine beruhigende und entspannende Wirkung auf den Körper. Neuere Studien deuten darauf hin, dass der Geruch von Kokosnuss sogar dazu beitragen kann, Stress bei der Ausführung komplexer Aufgaben abzubauen.

    Kaffee. Kaffee-Weihrauch wird häufig in Wahrsagereizaubern verwendet. Dieser duftende Weihrauch hilft auch, Albträume zu vertreiben und Ihr Zuhause oder Ihren Arbeitsplatz zu reinigen.

    Divino Nino. Verbrennen Sie Divino Nino Weihrauch, um Ihre Kinder zu segnen und um sich selbst zu segnen, um Ihren Geist frei von Negativität zu halten und Glauben in Ihr Leben zu bringen.

    Schnelles Glück. Brennen Sie Fast Luck Weihrauch, wenn es schnell gehen muss. Gewinnen Sie viel Glück beim Glücksspiel, im Geschäft oder bei jedem neuen Abenteuer. Bringen Sie schnell Glück in Geld-, Liebes- und Geschäftsangelegenheiten. Perfekt für alle, die sofortiges Glück brauchen.

    Weihrauch & Myrrhe. Dieses klassische, unverwechselbare Aroma von Weihrauch und Myrrhe wird unendliche Kraft und Erinnerungen hervorrufen. Der würzige, balsamische, zitrus- und pfeffrige Duft ist so alt wie das Wort Weihrauch.

    Weihrauch. Dieser Duft fördert Frieden und Ruhe. Es wird verwendet, um Stress und Angst zu lindern. Es ist auch ein nützliches Werkzeug, um Streitigkeiten beizulegen, zerbrochene Freundschaften wiederherzustellen und Feinde beizulegen. Verbrennen Sie Weihrauch zu einer ruhigen Zeit, um Ihr Leben vor bösen Menschen und bösen Geistern zu schützen.

    Frucht des Lebens. Verbrenne Fruit of Life Weihrauch, um die Kräfte des Universums für Glück, Reichtum, Loyalität, Gesundheit und Fülle zu beschwören.

    Geh das Böse weg. Go Away Evil Räucherstäbchen werden Sie bei Ihren Versuchen unterstützen, alle bösen Geister zu entfernen, die Ihr geistiges und körperliches Wohlbefinden stören könnten. Es wird Sie mit positiver Energie umgeben, die Ihr Leben verändern wird. In Ritualen gegen Feinde verwenden, um die negativen Gedankenformen zu neutralisieren, die durch Neid und schlechte Wünsche anderer geschaffen wurden. Machen Sie die Auswirkungen des bösen Blicks rückgängig, kehren Sie psychische Angriffe und schädliche Hexerei um, die gegen Sie gesendet wird.

    Schutzengel. Das Verbrennen eines Schutzengel-Räucherstäbchens hilft Ihnen, vor Schaden oder Übel geschützt zu sein. Seien Sie nie allein, wenn Ihr Schutzengel in der Nähe ist, rufen Sie Ihren Schutzengel an, wenn Sie ein Räucherstäbchen verbrennen. Verzweifeln Sie nicht und fühlen Sie sich nicht allein, denn Ihr Schutzengel ist nicht nur Ihr Beschützer und Führer, sondern auch ein bester Freund, dem Sie sich anvertrauen und ihm Ihre Probleme mitteilen können.

    Hoher Johannes der Eroberer. Verbrenne High John the Conqueror Weihrauch, um alle Probleme und Situationen zu meistern und zu erobern. Nehmen Sie die Kräfte von High John auf und bekommen Sie noch heute, was Sie sich wünschen. Dieser Weihrauch ist für alle Situationen gut. Wenn dich etwas oder jemand zu Fall bringt und dich blockiert, dann überwältige sie mit der Macht von High John the Conqueror.

    Indischer Tabak. Rufen Sie die Hilfe Ihres indischen Führers an, indem Sie Indian Tobacco-Weihrauch verbrennen. Zünden Sie einen Stock an, um Ihren Geist zu beruhigen und Ihr inneres Selbst zu führen, um sich mit Ihrem geistigen Führer zu verbinden oder die Stimmung des Augenblicks zu verbessern.

    Jasmin. Jasmine Weihrauch hat eine reiche, sinnliche Süße, die die Sinne erweckt. Jasmin ist ein lebenswichtiges pflanzliches Heilmittel und wird seit Tausenden von Jahren verwendet. Es hilft, Angstzustände zu lindern, verspannte Muskeln zu entspannen und Kopfschmerzen zu lindern. Jasmin soll antidepressive, aphrodisierende und antiseptische Eigenschaften enthalten.

    Jinx entfernen. Verhexen Das Entfernen von Weihrauch beseitigt alles Unglück, Verhexungen und Verhexungen. Benutze es, um alle Verhexungen zu zerstören, die dir von deinen Feinden zugefügt wurden. Lassen Sie sich von einem Jinx nicht unterkriegen - schlagen Sie ihn mit diesem leistungsstarken Jinx-Reinigungs-Räucherstäbchen.

    Lavendel. Lavendel Weihrauch hat einen entspannenden und beruhigenden Duft, was ihn zu einem beliebten Duft gemacht hat, der seit über 3.000 Jahren verwendet wird. Es funktioniert gut für Liebeszauber, Zauber, die einen Partner anziehen sollen, und es ist ein guter Weihrauch, um in romantischen Situationen zu verbrennen.

    Liebe. Laden Sie den Duft der Romantik in Ihren persönlichen Raum ein, indem Sie ein Love Räucherstäbchen verbrennen. Dieser durchdringende Duft wird Ihren Liebhaber näher zu Ihnen ziehen, dafür sorgen, dass er treu ist und Ihnen starke wahre Liebe schenken.

    Martha Dominadora. Martha Dominadora Räucherstäbchen eignet sich hervorragend, um seinen Chef zu dominieren oder zu kontrollieren, besonders wenn er seine Mitarbeiter nicht gut behandelt. Diese Räucherstäbchen können für Trennungszauber verwendet werden, besonders wenn es sich um eine unheilige Vereinigung handelt. Sie können auch bei Geldproblemen verwendet werden, aber reich wird sie damit nicht. Sie stellt nur das zur Verfügung, was man zum Kauf benötigt.

    Geld zeichnen. Dieser Weihrauch zieht schnell Geld zu Ihnen. Verbrennen Sie Räucherstäbchen zum Geldziehen, um Schulden zu begleichen und Geld in Ihre Richtung zu senden, Ihre Finanzen zu verbessern, Kunden in Ihr Geschäft zu bringen, Ihr Glück bei Vorstellungsgesprächen zu erhöhen und Ihr Glück bei Glücksspielen zu verbessern.

    Stärkste Hand. Es wird angenommen, dass Hilfe in allen Angelegenheiten ein Attribut von Most Powerful Hand Räucherstäbchen ist. Es wird besonders von denjenigen favorisiert, die in Rechtsfällen involviert sind. Brennen am Abend vor jedem Gerichtstermin. In der Nacht, bevor in einem Fall entschieden werden soll, zünden Sie außerdem eine weiße Kerze an.

    Herr Geld brennen. Verbrenne diesen Weihrauch, um Geld in dein Leben zu locken. Mr. Money Räucherstäbchen bringen Ihnen Geld aus jeder Quelle, sei es Familie, Jobbonus, Freunde, Erbschaft, Regierung, Bingo und Lotteriespiele oder sogar Geldbeschaffung.

    Moschus. Moschus-Weihrauch wird verwendet, um Ordnung und Gleichgewicht wiederherzustellen, Schutzbarrieren zu schaffen, negative Einflüsse zu beseitigen und die Energien neu auszurichten. Moschus wird mit dem Tod, der Unterwelt und dem Jenseits in Verbindung gebracht.

    Myrrhe. Myrrhe wird oft als Weihrauch der Reinigung und des Exorzismus angesehen. Brennen Sie zu einer ruhigen Zeit, um sich vor bösen Geistern zu schützen.

    Nag Champa. Nag Champa Incense hat einen komplexen Duft mit Hölzern und Aromen, der das Erdige mit dem Anregenden verbindet. Dieser klassische Duft ist nicht nur wegen seines unverwechselbaren Duftes beliebt, sondern hilft Menschen, sich zu konzentrieren, das Immunsystem zu stärken, die Nerven zu entspannen und die negativen Auswirkungen von Stress auf Geist und Körper zu verringern.

    Patchouli. Patchouli-Weihrauch ist dafür bekannt, die mit Depressionen, Angstzuständen, Müdigkeit und Muskelkater verbundenen Symptome zu lindern. Es energetisiert und hebt auch die Stimmung. Es trägt nicht nur zum Seelenfrieden bei, sondern ist auch ein großartiges Aphrodisiakum. Das Verbrennen eines dieser Räucherstäbchen wird Ihre Seele und Ihr spirituelles Leben beruhigen.

    Wohlstand. Dieser erdige Räucherstäbchen ist ein alltäglicher Räucherstäbchen für Ihr Zuhause oder Ihr Geschäft. Verwenden Sie Wohlstands-Räucherstäbchen, um Ihren persönlichen Wohlstand zu steigern, Geschäfte anzuziehen und Ihr Vermögen aufzubauen.

    Rose. Der blumig-süße Duft von Rosenöl lindert Depressionen, reduziert Spannungen, beruhigt Ihre Emotionen, lindert Angst und hebt Ihre Stimmung. Der beruhigende Duft beruhigt die Nerven und ist gleichzeitig ein sinnliches und anregendes Aphrodisiakum. Das Verbrennen eines Rose Räucherstäbchens bringt Ihnen Gesundheit, Erfolg, Liebe und Geldsegen.

    Widerruf. Verbrennen Sie Widerrufs-Räucherstäbchen, um zurückzusenden, was Ihnen gewünscht wurde. Dieses magische Aroma wird Verhexungen umkehren und Bedingungen kreuzen.

    Renn Teufel renn. Verbrenne dies zu einer ruhigen Zeit, um alles Böse zu zerstören und alle Verhexungen oder Pech zu töten. Drehen Sie Ihr Leben um und werden Sie frei von jedem Fluch oder Fluch, der von einem anderen auf Sie gelegt wurde, indem Sie einen Run Devil Run Räucherstäbchen anzünden. Lass Satan und seine bösen Anhänger rennen und verschwinden!

    Heiligstes Herz Jesu. Erhalten Sie Gottes heiligen Segen, indem Sie ein Räucherstäbchen des Heiligen Herzens Jesu verbrennen. Wenn Sie das heilige Herz Jesu oder die mit ihm verbundene Energie brauchen, zünden Sie einfach den Weihrauch an und beten Sie das Gebet zum Heiligsten Herzen.

    Heiliger Antonius. Anthony soll bei der Rückgabe verlorener Dinge und vermisster Personen helfen. Verbrennen Sie ein Räucherstäbchen des Heiligen Antonius, um den Schutzpatron der verlorenen Dinge und Vermissten zu bitten, Ihnen zu helfen, das zu finden, wonach Sie suchen.

    Heilige Barbara. Sie ist die Patronin der Gewitter, Architekten und Bauherren. Verbrennen Sie Saint Barbara Weihrauch, um böse Menschen fernzuhalten und vor Schaden zu schützen.

    Heilige Klara. Viele Menschen wenden sich an diesen Heiligen, wenn jemand, der ihnen wichtig ist, vor Wut oder starken Emotionen geblendet ist und diese Person nicht klar sehen kann. Verbrennen Sie ein Saint Clara Räucherstäbchen für Räucherstäbchen und Schutz.

    Saint-Expedito. Als Schutzpatron derjenigen, die auf schnelle Lösungen für Probleme hoffen, ist Saint Expedito dafür bekannt, ein stabiles Geschäft aufrechtzuerhalten und Ihr Glück zu steigern. Verbrennen Sie ein Saint Expedito Räucherstäbchen, um Ihre Hoffnung und Ihren Glauben zu stärken.

    Heiliger Judas. Der heilige Judas ist der Schutzpatron der unmöglichen Fälle und bewirkt Wunder für diejenigen, denen er hilft. Er heilt das Unheilbare, gewährt das Unmögliche und begünstigt die Bedürftigen. Alles, was er im Gegenzug verlangt, ist, dass Sie öffentlich bekannt geben, dass er Ihre Gebete erhört hat. Als unermüdlicher Kämpfer für die Bedürfnisse anderer wird er mit dem Orisha Ogun gleichgesetzt. Wenn alle anderen Alleen geschlossen sind, zünden Sie ein Saint Jude Räucherstäbchen an und bitten Sie seine Hilfe.

    Heiliger Lazarus. Der heilige Lazarus fördert die vollständige Heilung von Körper, Geist, Emotionen und Seele. Zünden Sie ein St. Lazarus Räucherstäbchen an und beten Sie zu diesem Heiligen, um Heilung für eine bestimmte Krankheit für sich selbst oder andere zu erbitten.

    Sankt Michael. Brennen Sie zum Schutz vor Bösem, Schaden und Feinden. Er wird den Teufel für dich bekämpfen. Saint Michael gibt dir Kraft und Mut und die Macht, deine schlimmsten Dämonen und Feinde zu besiegen. Er wird nie aufhören, dich zu beschützen. Alle Teufel, Dämonen, Bösen, bösen Menschen und mehr werden beim Verbrennen von Saint Michael Weihrauch beseitigt.

    Heiliger Santiago. Verbrennen Sie ein Saint Santiago Räucherstäbchen, um ihn zu bitten, auf Sie und Ihre Familie aufzupassen und sie zu beschützen.

    Sandelholz. Sandelholz Weihrauch ist erdig, frisch und geschmeidig. Der Duft wird oft verwendet, um einen ruhigen und meditativen Zustand herbeizuführen und hat einen uralten Ruf als Aphrodisiakum. Untersuchungen haben gezeigt, dass die Exposition gegenüber Sandelholz die heilenden Eigenschaften stimuliert. Der Duft ist auch dafür bekannt, Muskelkater und Verdauungsstörungen zu lindern und Depressionen zu reduzieren.

    Erdbeere. Strawberry Incense hat einen würzigen, frischen Duft, der das Aroma frisch gepflückter Früchte hervorruft. Es wird angenommen, dass es allen, die es verbrennen, Glück und Freude bringt.

    Erfolg. Verbrenne Success Räucherstäbchen, um in allen Dingen Erfolg zu haben, einschließlich Arbeit, Schule, Liebe, Familie, Freunde und mehr. Dieser Weihrauch wird Ihnen helfen, in Bezug auf Liebe, Karriere und alle unerfüllten Wünsche zu triumphieren.

    Vanille. Vanilla Weihrauch ist ein guter allgemeiner Weihrauch zum Verbrennen, um das Element Luft darzustellen. Vanille verbindet sich insbesondere mit mentalem Denken und Intelligenz. Verbrennen Sie ein Vanille-Räucherstäbchen, um Liebe anzuziehen, das sexuelle Verlangen zu steigern und die Geisteskraft zu verbessern.

    Entkreuzung. Das Aufheben von Weihrauch wird Ihnen helfen, alle Verhexungen, Flüche oder Zaubersprüche zu entfernen, die auf Sie gelegt wurden. Es entkreuzt alle negative Energie, die dir entgegensteht, und hinterlässt die Energie neutral und sauber.

    Ob Sie zur Entspannung, Reinigung oder Reinigung Räucherstäbchen verbrennen, die magischen Eigenschaften werden Ihnen bei all Ihren Ritualen, Zaubersprüchen und Zielen helfen.


    11 Dinge, die Sie nie über Palo Santo wussten

    Als spanische Mönche das Holz entdeckten und seine reinigende und heilende Wirkung erlebten, nannten sie den Baum „Palo Santo“, was „heiliges Holz“ oder „Holz der Heiligen“ bedeutet. Der wissenschaftliche Name dieses Baumes, der im südamerikanischen Regenwald wächst, ist bursera graveolens, oder „eine Tüte Öl“ und das natürlich aromatische Holz dieses wirklich einzigartigen Baumes wird auf verschiedene Weise für energetische und heilende Zwecke verwendet. Seine hauptsächliche Verwendung besteht darin, kleine Palo Santo-Stäbchen als Räucherstäbchen zu verbrennen, aber lesen Sie weiter, um seine anderen Verwendungszwecke zu entdecken.

    Der geerdete Harem, über den Sie jemals stolpern werden

    Diejenigen, die dieses Holz ernten, stellten fest, dass es nicht nur männliche und weibliche Palo Santo-Bäume gibt, sondern dass sie in Gruppen von einem Männchen und acht Weibchen wachsen. Das einsame Männchen überlebt seine weiblichen Kollegen bei weitem. Während weibliche Bäume in der Regel 40-50 Jahre alt werden, können die männlichen bis zu 200 Jahre alt werden. Auch ihr Holz hat ausgeprägte Eigenschaften. Das Holz der weiblichen Palo Santo-Bäume ist gelb, massiv und schwer, während das der Männchen weiß, hohl, zerbrechlich und leicht ist. Schamanen lehren, dass diese Bäume einen ausgeprägten Geist haben, der noch lange nach dem Ende des Lebens des Baumes im Wald lebt. Es sollte keine Überraschung sein, dass Schamanen diesen Baum als Lebewesen behandeln!

    Die Reinigung kann einige Zeit dauern

    Eine der beeindruckendsten Eigenschaften von Palo Santo Holz ist seine inhärente Fähigkeit, alles, mit dem es in Kontakt kommt, auf energetischer Ebene zu reinigen. Wohin auch immer sein Rauch geht, er reinigt und reinigt, sodass er verwendet werden kann, um einen Raum, ein ganzes Haus und vor allem Menschen zu reinigen. Aber es steckt noch ein bisschen mehr dahinter. Schamanische Weisheit erklärt, dass eine Anziehungskraft auf das Aroma von Palo Santo ein Zeichen emotionaler und spiritueller Reinheit ist. Es gibt jedoch einige, die ein besonderes Unbehagen empfinden, wenn sie ihr Aroma in sich tragen. Lassen Sie sich in diesem Fall nicht entmutigen! Dies alles ist Teil seiner reinigenden Wirkung und nach und nach werden Sie auch seinen natürlichen Duft genießen, wenn die Reinigung und Entschlackung des Holzes wirksam wird. Versuchen Sie es einfach, versuchen Sie es und versuchen Sie es erneut, und Sie werden das Palo Santo-Aroma bald unwiderstehlich finden und ein Gefühl genießen, das nur als leichter (energetisch natürlich!) bezeichnet werden kann.

    Zieht positive Energie an

    Während einige verschmierende Kräuter nur verwendet werden, um einen Raum von negativer Energie zu reinigen, und andere dann verwendet werden, um danach positive Energie anzuziehen, ist Palo Santo selten, da es beides gleichzeitig tut. Es reinigt und zieht positive Energie an. Palo Santos Geist ist mit seinen heilenden Kräften oft großzügig, da sein Rauch in das Energiefeld derjenigen eintritt, die er erreicht, um negative Gedanken und Unglück zu beseitigen. Durch den Verbrennungsprozess werden, ähnlich wie beim Verwischen von Kräutern und Weihrauch, die Öle des heiligen Holzes freigesetzt, die den Raum und die Menschen, mit denen es in Kontakt kommt, reinigen, positive Energie anziehen und sogar Menschen auf physischer und subtilerer Ebene heilen. Dies erhöht die Konzentrationsfähigkeit der Menschen und verbessert ihre Meditation.

    Schamanische Weisheit und der Baumgeist

    Jahrhundertelang, bevor es in Nordamerika eingeführt wurde, wurde es von Schamanen verwendet, um negative Energie zu beseitigen, positive Energie anzuziehen, Frieden und Gleichgewicht wiederherzustellen, Konzentration und Meditation zu verbessern und Menschen auf körperlicher und spiritueller Ebene zu heilen. Die alte Praxis des Schamanismus glaubt, dass Pflanzen Geister haben und dass der Geist eine starke Medizin sein kann. Der Schamane wendet sich an den Geist der Pflanze und lässt diesen Geist heilen. Der Geist des Palo Santo-Baumes trägt eine Weisheit, die es dem Rauch eines winzigen Stücks Holz ermöglicht, Menschen physisch, emotional und spirituell zu heilen. This spirit must be respected, however, and never misused. This is one of the reasons that the tree cannot be cut down and we must wait years after it has fallen on its own to harvest it.

    Sustainable harvest

    There are strict local laws that forbid the logging of palo santo in the Amazon rainforest and these sacred trees cannot be removed until they have rested on the forest floor for several years. On top of this, the tree can never be cut down. It is only permitted to be harvested long after dying a natural death. And though this may be enforced for environmental reasons, spiritually it’s a must. The tree simply doesn’t give us what we need unless we respect it and harvest it in a sustainable manner. It’s through the process of this natural death, followed by years on the forest floor that its essential oils and healing properties develop, giving the wood the power to purify, attract positive energy, heal and smell, well, simply amazing. While we cannot guarantee that everyone adheres to sustainable harvesting, we can tell you that Prabhuji’s Gifts palo santo sticks are harvested in this way that does not interfere with the trees’ natural cycle. On top of this, every fallen tree is replaced with a seedling to rejuvenate the palo santo population as well as natural biodiversity. It is a delicate process of not only respect for the environment, but also for the powerful and generous palo santo spirit.

    The metamorphosis

    Palo santo wood undergoes an impressive transformation that gives us humans unimaginable gifts. Unfortunately, there have been palo santo trees that have been cut down, but they taught a valuable lesson. These trees did not contain nearly the amount of oils of those that had fallen naturally and spent years on the ground. We now know that palo santo must undergo a metamorphosis that starts with falling in its own due time and resting for years. It’s during this time that a concentration of aromatic oils develop, intensifying its unique fragrance and healing properties.

    The cream of the crop

    Intentions abound

    Burn it down

    Are you wondering how to burn palo santo sticks as incense, in order to smudge or simply enjoy its aroma? Hold a piece of wood slightly upside down and light the tip until there is a small flame. After 1 minute, blow it out so only smoke is produced. Place it on an angle embers-down in a fireproof bowl in a way that will allow it to continue burning and gently blow on the embers when needed. This is called smudging. It may need to be re-lit several times so it will continue to release its essential oils and energetic properties. Some prefer to keep small rocks in a fireproof bowl and the put the embers into the rock bed in order to put it out when finished. The stick can be reused several times until it is all gone. The aroma is similar to tree resin.


    If you are allergic to pollutants and irritants in the air, chances are burning incense sticks will affect you. When incense is burnt, the particulate matter and other allergens produced interact with the skin and get dissolved in the sebum – an oily substance secreted by the skin for lubrication. This, in turn, results in skin allergies or contact dermatitis. 5 The allergens produced also heighten the levels of blood immunoglobulin E (IgE) – antibodies produced by your body in response to allergens – which is also an indicator of contact dermatitis.

    In general, constant exposure to incense smoke is never a good idea. So, it’s definitely a good choice to stay away from it when you’re pregnant. Inhaling incense smoke is likely to put the health of your baby at risk. Research suggests a likelihood of children developing leukemia if their mothers were around incense regularly while pregnant. 6 The possibility of gene mutations contributes to this.


    Fujimoto Yoshimichi (1919-1992)

    After graduating from art school ad being admitted to the Ministry of Education, Culture, Sports, Science, and Technology&rsquos industrial arts engineering training center, Fujimoto entered into an apprenticeship under Kato Hajime, and began producing works alongside Tomimoto Kenkichi as his pottery assistant in 1938.
    Fujimoto won the Kofukaiten Kofukai Kogeisho Award in 1938, and after World War II exhibited works primarily in the various exhibitions held by the Japan Ceramics Society. Fujimoto won an award from the society as well as the silver prize from the International Academy of Ceramics in Geneva in 1956.
    Furthermore, though Fujimoto for a time was a member of the avant-garde Sodeisha Society where he produced odjet d&rsquoart ceramics in addition to other kinds of pottery, from the mid 1960s he returned to more traditional styles, immersing himself in research of painted porcelain.
    Developing works that feature the motifs of flowers and birds, painted with such realism that&rsquos evocative power superseded that of Nihonga artists. In addition to this, he created unique techniques such as that of Yubyokasai wherein images are added to works before firing via colored glazes, and it was for these techniques that he was designated as a holder of the title Nationally Important Intangible Cultural Property (Living National Treasure) in 1986.
    In the interim however, after assuming a position as an instructor at the Kyoto City University of Arts in 1956, he continued to dedicate himself to his own education and guidance of a new generation of artists at the school in Kyoto as well as at Tokyo University of the Arts until 1990 (ending his tenure as dean of Tokyo University of the Arts), while also winning awards such as the gold prize from the Japan Ceramics Society and a Medal of Honor from the Government of Japan with a dark blue ribbon in the same year. For his seal, he is fond of suing the Kuma or bear seal made by Kenkichi.

    - the highest appraised market value of art was over 30,000,000 JPY.


    What Are Frankincense and Myrrh?

    If you've heard of frankincense and myrrh, it's probably thanks to the biblical account of the birth of Jesus. According to the book of Matthew, Chapter 2, Magi, or wise men, followed a bright star in the east to Bethlehem where Jesus had been born:

    During the Christmas season, depictions of this event are unavoidable, decorating churches and shopping malls alike. But don't let the shiny tinsel and festive candy canes distract you from the real question: What exactly are frankincense and myrrh?

    Derived from tree sap, or gum resin, both frankincense and myrrh are prized for their alluring fragrance. Frankincense is a milky white resin extracted from species of the genus Boswellia, which thrive in arid, cool areas of the Arabian Peninsula, East Africa and India. The finest and most aromatic of this species is Boswellia sacra, a small tree that grows in Somalia, Oman and Yemen. These plants, which grow to a height of 16 feet (5 meters), have papery bark, sparse bunches of paired leaves, and flowers with white petals and a yellow or red center.

    Myrrh is a reddish resin that comes from species of the genus Commiphora, which are native to northeast Africa and the adjacent areas of the Arabian Peninsula. Commiphora myrrha, a tree commonly used in the production of myrrh, can be found in the shallow, rocky soils of Ethiopia, Kenya, Oman, Saudi Arabia and Somalia. It boasts spiny branches with sparse leaves that grow in groups of three, and can reach a height of 9 feet (3 meters).

    The processes for extracting the sap of Boswellia (for frankincense) and Commiphora (for myrrh) are essentially identical. Harvesters make a longitudinal cut in the tree's trunk, which pierces gum resin reservoirs located within the bark. The sap slowly oozes from the cut and drips down the tree, forming tear-shaped droplets that are left to harden on the side of the tree. These beads are collected after two weeks.

    Now that you know what frankincense and myrrh are, click over to the next page to find out more about how they're used and exactly what role they play in the Bible.

    A Brief History of Frankincense and Myrrh

    People in East Africa and the Arabian Peninsula have produced frankincense and myrrh for some 5,000 years [source: Michie]. For much of this time, these aromatic resins were the region's most important commodity, with a trade network that reached across Africa, Asia and Europe. Today, demand for frankincense and myrrh has subsided, but numerous Chinese, Greek, Latin and Sanskrit sources remind us of their past importance.

    Frankincense and myrrh were desired for personal, religious and medicinal use. In a time before daily bathing, people would use the sweet smoke from the resins to make themselves smell better. Egyptian women utilized the ash of frankincense for personal use as well, mixing it into their eye shadow. These substances were also widely used in religious ceremonies and burials. According to the Greek writer, Herodotus, the Egyptians used both frankincense and myrrh in the preparation of animal sacrifices and human mummies. Hebrews and Christians incorporated them into their ceremonies in the third century B.C. and fourth century A.D., respectively. Frankincense and myrrh also had medicinal uses. In the Papyrus Ebers of 1500 B.C., priests recommended both resins for the treatment of wounds. Other ailments they were once reported to cure include hemlock poisoning, leprosy, worms, snakebites, diarrhea, plague, scurvy and even baldness!

    The high demand for frankincense and myrrh created a booming trade in the Middle East lasting several hundred years. In the first century, around the height of the trade, Pliny the Elder claimed that Arabia produced approximately 1,680 tons (1,524 metric tons) of frankincense and around 448 tons (406 metric tons) of myrrh each year [source: Simpson]. One of the most important trade centers surrounded the Shisr oasis in southern Oman. This outpost exported frankincense across Mesopotamia, India and China from about 300 B.C. to the third century A.D. The ruins of the settlement remain as a UNESCO World Heritage site known as "The Land of Frankincense."

    Clearly, frankincense and myrrh were widely available when the Magi visited the baby Jesus around 5 B.C., and would have been considered practical gifts with many uses. The expensive resins were symbolic as well. Frankincense, which was often burned, symbolized prayer rising to the heavens like smoke, while myrrh, which was often used in embalming, symbolized death.

    So scholars think that frankincense was presented to the infant Jesus to symbolize his later role as a high priest for believers while myrrh symbolized his later death and burial.

    Is your nose still itching for facts about these aromatic resins? Visit the next page for more information.

    Frankincense and myrrh may not be as popular as they once were, but they're still used today in some ways that you might not expect. They're common ingredients in modern perfumes and cosmetics, continuing a tradition that has lasted thousands of years. Scientists are finding new uses for the substances as well recent studies suggest that frankincense may be beneficial to sufferers of asthma, rheumatoid arthritis, Crohn's disease, osteoarthritis and collagenous colitis. Researchers have also discovered possible benefits of myrrh in the treatment of gastric ulcers, tumors and parasites.


    Why was it bad that Aaron and his sons burned the sin offering in Leviticus 10:16–20?

    Due to the disobedience of Aaron’s sons Nadab and Abihu, the Lord caused those two men to die. Later that day, Aaron and his remaining sons allowed the sin offering to burn up. Moses was angry with Aaron’s other two sons, Eleazar and Ithamar, as a result. This situation is hard to understand until we take a closer look at the context and the Law in general.

    For one thing, Moses had just commanded Aaron and his remaining sons to eat the offering (Leviticus 10:12&ndash14). When he discovered they had let it burn up, he was understandably upset.

    Also, the chapter opens with the death of two of Aaron’s sons: “Aaron’s sons Nadab and Abihu took their censers, put fire in them and added incense and they offered unauthorized fire before the Lord, contrary to his command. So fire came out from the presence of the Lord and consumed them, and they died before the Lord” (Leviticus 10:1&ndash2). Likely due to their grief over the deaths of Nadab and Abihu, Aaron and his sons Eleazar and Ithamar chose to let the sacrifice burn up rather than to eat it. Moses was upset because this was breaking the command God had given the priest to use this offering in part as their food.

    Another reason Moses was upset was probably that he feared a fate similar to that of Nadab and Abihu would befall Aaron, Eleazar, and Ithamar. He confronted Aaron, saying, “Why didn’t you eat the sin offering in the sanctuary area? . . . You should have eaten the goat in the sanctuary area, as I commanded” (Leviticus 10:17&ndash18).

    Aaron’s response to Moses is full of pathos: “Today my sons presented both their sin offering and their burnt offering to the LORD. And yet this tragedy has happened to me. If I had eaten the people’s sin offering on such a tragic day as this, would the LORD have been pleased?” (Leviticus 10:19, NLT). These words satisfied Moses that Aaron was living in fear and obedience to God (verse 20).

    Interestingly, this passage of Leviticus concludes the section in which Aaron and his sons are inducted as priests before the Lord (chapters 8&mdash10). Occurring over an eight-day period, these events help delineate the important, sanctified role belonging to the Levitical priests.


    Schau das Video: Night Walk In Miao Ethnic Village. Rural Fairyland Tour. Guizhou, China. 4K HDR. 贵州. 西江千户苗寨