Leutnant D. W. Gay's War Effort - Eine Minute, die dein Leben retten könnte

Leutnant D. W. Gay's War Effort - Eine Minute, die dein Leben retten könnte

Leutnant D. W. Gay's War Effort - Eine Minute, die dein Leben retten könnte

Diese Seite von Lt D.W. Gays „War Effort“ ist eine Propagandabroschüre mit dem Titel „Eine Minute, die dein Leben retten könnte“. Die Zeile „die feindliche Küste“ ist der letzte Teil seines Berichts über Angriff 22.

Lesen Sie die folgenden 6 Punkte sorgfältig und aufmerksam durch! Sie können für dich den Unterschied zwischen Tod und Leben bedeuten

1 - Tapfere Männer allein können den Mangel an Panzern, Flugzeugen und Artillerie in einem materiellen Krieg nicht ausgleichen

2 - Mit den deutschen Niederlagen in Frankreich und im Osten 1944 war die Entscheidung gefallen: Deutschland verlor den Krieg

3 - Du triffst nicht auf Barbaren, die Gefallen an den Toten finden, sondern Soldaten, die dein Leben beschützen wollen

4 - Aber wir können nur diejenigen verschonen, die keinen nutzlosen Widerstand anwenden, um uns zu zwingen, unsere Waffen gegen sie einzusetzen

5 - Es liegt an Ihnen, uns Ihre Absicht klar zu machen, indem Sie Ihre Hände heben, mit einem Taschentuch schwenken usw.

6 - Kriegsgefangene werden fair und anständig behandelt, ohne Belästigung - genau wie Soldaten, die tapfer gekämpft haben.

Die Entscheidung musst du selbst treffen. Wenn Sie sich jedoch in einer verzweifelten Situation befinden, überlegen Sie, was Sie gelesen haben.

Vielen Dank an Martin Hampton, den Schwiegersohn von Lt. Gay, für die Zusendung dieses Materials. Diese Seiten stammen aus Gays eigenem privaten Notizbuch, das mit ähnlichen Informationen wie sein Flugbuch begann, aber detaillierter wurde und auch eine Reihe interessanter Elemente enthielt, die eingeklebt wurden.


Zurück zur Nr.12 Squadron SAAF Gallery


Schau das Video: Otázky budoucnosti #6: Švindlbus